Was bringt die Zukunft?

2016-03-14 21:51

Neues zu Brandmelde- und Alarmierungsanlagentl_files/bilder/Nachrichten/Fernglas_Megafon_frei.png

Sehen Sie gerne über den Tellerrand hinaus und stellen Sie sich unter anderem folgende Fragen?

  • Welche Stellenwerte haben künftig DIN VDE 0833 Teil 2, DIN 14675 und die Richtlinien zum Hausalarm?
  • DIN VDE 0833 Teil 2 und DIN 14675 nur noch für Brandmeldeanlagen mit Ausschaltung?
  • Welche bauordnungsrechtliche Forderung hat Vorrang? DIN 14675 oder DIN 14676?

Die Antworten erhalten Sie in der neuen Auffrischungsschulung für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675.Es referiert ein bekannter und unabhängiger Planer- und Sachverständiger, tätig im Fachausschuss Brandmeldeanlagen und diversen Arbeitskreisen zur Normenarbeit im Bereich Brandmeldeanlagen.

Wissensvorsprung durch Auffrischungs- und Aufbauschulungen BMA

Bringen Sie gerne weitere Fragestellungen aus Ihrer Praxis mit. Wir werden dies im Seminar beantworten.

Themen und Inhalte dieser Tagesveranstaltung sind u.a.:

  • Aktuelles zu Normen und deren Änderungen
  • DIN 14675 – Brandmeldeanlagen – Aufbau  
  • DIN VDE 0833-1 – Gefahrenmeldeanlagen: Allgemeine Festlegungen
  • Entwurf neue DIN VDE 0833-2 – Gefahrenmeldeanlagen: Festlegungen für Brandmeldeanlagen
  • HAA – Hausalarm-Richtlinien

Alle Teilnehmer erhalten nach der Schulung die für die Zertifizierung benötigten Teilnahmebescheinigungen nach DIN 14675.

Weitere Details erfahren Sie im Seminar „Neues zu Brandmelde- und Alarmierungsanlagen“:

Termine

18.04.2016 in Fulda
21.10.2016 in Berlin

15.11.2016 in Mannheim

 Anmeldung ...

Fragen zum Seminar kontakt

Zurück

Kontakt

Sie können uns über viele Wege erreichen, postalisch, telefonisch oder direkt via Kontaktformular.

Senden Sie mir bitte kostenlos folgende Unterlagen per E-Mail zu:

UDS Beratung GmbH

Mainzer Str. 6 36039 Fulda info{at}uds-beratung.de
Tel.:
0661-380 25 56
Fax:
03212-113 56 64
Mobil:
0152-54 63 68 52
UDS Beratung Siegel

Unsere Leistungen

Social Media: Xing, Facebook, LinkedIn, Twitter, Google+