InHouse-Schulungen

2014-07-07 12:20

Seminare am Standort meiner Wahl!tl_files/bilder/Seminare/UDS PP BMA Heilbronn.jpg

Übersicht und Angebotsanfrage

Warum sollte ich über eine interne Schulung nachdenken?

  • Weil UDS genau auf Ihre Bedürfnisse eingehen kann
  • Weil Ihnen keine Reise- und Übernachtungskosten entstehen
  • Weil Sie mehrere Mitarbeiter im gleichen Thema schulen möchten
  • Weil Sie Konkurrenzlos arbeiten möchten
  • Weil Sie für den Notfall immer vor Ort sind
  • Weil Sie Ihren Schulungsort selbst aussuchen können oder Ihre eigenen Räume haben

Für wen kommen die Schulungen in Frage?

  • Mitarbeiter, die im Bereich des Qualitätsmanagementsystems arbeiten
  • Zukünftige Fachkräfte und verantwortliche Personen BMA und SAA nach DIN 14675
  • Ingenieurbüros, Sicherheitsingenieure, Sachverständige
  • Planer und Errichter
  • Fachbetriebe Elektroakustik, Beschallung und Medientechnik
  • Neueinsteiger, Quereinsteiger, Wiedereinsteiger
  • Alle interessierten, die Brandmeldeanlagen betreiben
  • Alle Interessierten, die Beschallungsanlagen berechnen, entwerfen und bewerten

Welche Schulungen kann ich als internes Firmenseminar buchen?

Grundsätzlich können Sie jedes Thema im Bereich ISO 9001, DIN 14675 und VDE 0833 als individual-Schulung bei UDS anfragen. Eine Agenda ist dabei zur Angebotserstellung sowie zur Vorbereitung von Vorteil. Teilen Sie uns dazu möglichst detailliert mit:

  • Was Sie geschult haben möchten
  • In welchem zeitlichem Rahmen die Schulung stattfinden soll
  • Wieviel Teilnehmer der Schulung beiwohnen werden
  • Welche Lokation Sie dafür nutzen möchten (eigene Räume/Hotel/...)
  • Was Ihnen wichtig ist
  • Was Sie erwarten

Schreiben Sie uns dazu bitte eine E-Mail

Unsere ständigen Seminare, Weiterbildungen und Workshops, die im Folgenden kurz erläutert werden, stehen Ihnen natürlich auch für Ihre Firmenspezifische Veranstaltung zur Verfügung.
Zur Angebotsanfragen können Sie einfach diesen Vordruck verwenden und uns per Mail oder Fax zusenden.

 

1. Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001

Grundlage ist die ISO 9001:2008 „Qualitätsmanagementsystem - Anforderungen“.  In einer ansprechenden Präsentation werden Ihnen bzw. auf Wunsch auch Ihren Mitarbeitern das Verständnis und die erforderlichen Inhalte eines QMS vermittelt...weitere Information

2. Verantwortliche Person (Fachkraft) für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675

Zertifizierungslehrgang (Personenzertifizierung) als Voraussetzung der Unternehmenszertifizierung nach DIN 14675 Brandmeldeanlagen - Aufbau und Betrieb...weitere Information

3. Bestandschutz von Brandmeldeanlagen

Das praxisbezogene Seminar stellt Fragen und deren Lösungen aus Planerbüros und Errichterbetrieben vor. Wann besteht Bestandschutz? Was ist zu tun, wenn das unklar ist?...Die Schulung dient auch als Aufbauschulung im Sinne der DIN 14675...weitere Information

4. Planung und Projektierung von Brandmeldeanlagen

Dieser Workshop bietet Ihnen die Möglichkeit konkrete Probleme in der Planung und Projektierung von BMA gezielt anzusprechen und zu diskutieren. An Praxisbeispielen üben Sie mit Ihren Kollegen den sicheren Umgang sowie die sichere Umsetzung der relevanten Normen bei der Planung und Projektierung von BMA...weitere Information

5. Verantwortliche Person (Fachkraft) für Sprachalarmanlagen nach DIN 14675

Zertifizierungslehrgang (Personenzertifizierung) als Voraussetzung der Unternehmenszertifizierung nach DIN 14675 Brandmeldeanlagen - Aufbau und Betrieb im Bereich Sprachalarmierung...weitere Information

6. Workshop Sprachverständlichkeit

Sprachverständlichkeitsmessungen (STIPA-Messungen) nach dem Motto "learning by doing". Aufbauschulung und Intensivschulung für Fachkräfte SAA. Ihnen wird ein tieferer Blick in die Technik der Sprachalarmierung und deren Messmethoden gewährt. Unter Anleitung werden selbstständig Messungen zur Sprachverständlichkeit durchgeführt. Die norminativen Grundlagen zur DIN VDE 0833-4 und deren Änderungen werden erklärt...weitere Information

7. Grundlagen Elektroakustischer Anlagen, Sprachalarmanlagen und Elektroakustischer Notfallwarnsysteme

(ELA, SAA, ENS nach DIN 14675, DIN VDE 0833-4, DIN EN 60849, EN 54-16, (M) LAR)

Dieses Seminar ist eine informative Grundlagenschulung, die auch zur Vorbereitung auf die Prüfung zur Fachkraft SAA dienen kann. Hier erhalten Sie die Basics zur Akustik, Beschallung und Sprachalarmierung...weitere Information

 

Angebotsanfrage

 

UDS-Schulungen sind unabhängig und herstellerneutral

Zurück

Kontakt

Sie können uns über viele Wege erreichen, postalisch, telefonisch oder direkt via Kontaktformular.

Senden Sie mir bitte kostenlos folgende Unterlagen per E-Mail zu:

UDS Beratung GmbH

Mainzer Str. 6 36039 Fulda info{at}uds-beratung.de
Tel.:
0661-380 25 56
Fax:
03212-113 56 64
Mobil:
0152-54 63 68 52
UDS Beratung Siegel

Unsere Leistungen

Social Media: Xing, Facebook, LinkedIn, Twitter, Google+